Der Palais Bénédictine

FECAMP

Beschreibung

Der Benediktinerpalast wurde im 19. Jahrhundert von Alexandre Le Grand zu Ehren des Likörs erbaut und ist ein Gebäude mit gotischer und Renaissance-Inspiration. Ein kultureller Besuch Antike Kunst: In einem extravaganten Dekor umfasst eine außergewöhnliche Sammlung Gemälde, Skulpturen, Elfenbein, Alabaster, Emaille, Eisenarbeiten aus dem 12. bis 19. Jahrhundert, Stundenbücher und Beleuchtungen aus dem 15. und 16. Jahrhundert sowie als Urkunden der Abtei von Fécamp des 12. und 13. Jahrhunderts.

Nutzen Sie unsere neuen Erfahrungen: “Benedictine Connoisseur” Cocktail-Initiation, Privileg, … oder nach Voranmeldung: Bénédictine Cocktail-Workshops, Gourmet im Palais, nach Voranmeldung.

Eine Palais-Fabrik, die Sie entdecken werden: Die einzige Brennerei der Welt, die noch in Betrieb ist und in der der Benediktinerlikör hergestellt wird: Die Aufgüsse und Destillationen von Gewürzen werden in großen Kupferstills aus den 1860er Jahren durchgeführt.
Die Keller: Die verschiedenen Mischungen und Alkoholate altern und ruhen in Eichenfässern.

Alkoholmissbrauch ist gesundheitsschädlich. Mit Mäßigung konsumieren.

Qualité Tourisme

Siehe andere Dienste

gesprochenen Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch

Öffnungen und Zeitpläne eigen

  • Konsultieren Zeitpläne mit http://www.palaisbenedictine.com/

Ausstattung & Service

  • Bar, Cafeteria, Teestube
  • Ausgestattetes Konferenzzimmer
  • Indoor-Spiele
  • Toilette
  • Wickelraum
  • Shop
  • Free WiFi

Tarife

  • Erwachsene : 14 € – 30 €
    Kinder : 8 €
    Gratis – 12 jähre

Zahlungsweise

  • American Express
  • Voucher
  • Bankkarte
  • Zahlungskarten
  • Urlaubsschecks
  • Bargeld
  • Eurocard – Mastercard
  • Kontaktloses Bezahlen
  • Visa

Lage

Der Palais Bénédictine
110 rue Alexandre Le Grand – 76400 FECAMP

Tel. 02 35 10 26 10

infos@benedictine.fr

www.palaisbenedictine.com

Route & Zugang