Sortie nature : Quand les cigognes pouponnent

SAINT-VIGOR-D’YMONVILLE

Quand les cigognes pouponnent - ©Maison de l'Estuaire

Beschreibung

Der Weißstorch gehört mittlerweile zu den regelmäßigen Bewohnern des Naturschutzgebiets. Die weitläufigen Feuchtwiesen an der Seine-Mündung haben es dem großen Watvogel angetan, und jedes Jahr kommen mehr und mehr Störche zum Brüten ins Naturschutzgebiet. Nach ihrer Rückkehr aus Afrika oder Spanien kehren die Storchenpaare ab Mitte Januar zurück, um auf alten Bäumen, Masten oder breiten Plattformen zu nisten, die speziell für sie angelegt wurden. Der April kündigt die Geburt der ersten Jungtiere an, um die die Altvögel hin und her laufen, um ihnen Nahrung, Wärme und Schutz zu bieten. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um sie zu beobachten.

Treffpunkt ist der Parkplatz des Sentier du marais du Hode in Saint-Vigor-d’Ymonville.

Ab 7 Jahren – Dauer: 2,5 Stunden
Wanderschuhe mitbringen.
Reservierung erforderlich per E-Mail an communication@maisondelestuaire.org oder online über die Helloasso-Plattform: https://www.helloasso.com/associations/maison-de-l-estuaire

Öffnungen und Zeitpläne

  • 25/04/2024 – 09:30

Tarife

  • Basistarif : 5,00€
  • Preis für Kinder : 3,00€

Lage

Sortie nature : Quand les cigognes pouponnent
Parking du Sentier du marais du Hode – 76430 SAINT-VIGOR-D’YMONVILLE

Tel. 02 35 24 80 01

E-mail

maisondelestuaire.org

Online-Buchung

Route & Zugang