Visite guidée : Et au milieu coule une rivière

ROLLEVILLE

Rolleville - ©PAH

Beschreibung

Histoires d’eaux – Organisiert von Pays d’art et d’histoire.

Entdecken Sie das friedliche Dorf Rolleville, das im Herzen des Lézarde-Tals liegt und dessen Geschichte und Entwicklung eng mit diesem Fluss verbunden ist. Ein Spaziergang durch das geschützte Feuchtgebiet der Gemeinde enthüllt unerwartete Natur- und Kulturschätze wie die zahlreichen Mühlen, die Schottergruben oder die Kapelle Sainte-Clotilde mit ihrer wundersamen Quelle.

Dauer: 2 Std
Eine Reservierung ist erforderlich.
Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt.

Öffnungen und Zeitpläne

  • 30/03/2024 – 14:30

Tarife

  • Basistarif : 5,00€
  • Ermäßigter Preis : 3,00€
    (Pour les titulaires d’une carte Familles Nombreuses ou d’une carte d’invalidité)
  • Kostenlos :
    (Pour les moins de 26 ans et, sur présentation de justificatifs, demandeurs d’emploi et bénéficiaires de minima sociaux)

Lage

Visite guidée : Et au milieu coule une rivière
Rue de la Gare – 76133 ROLLEVILLE

Tel. 02 35 22 31 22

E-mail

www.lehavreseine-patrimoine.fr

Online-Buchung

Route & Zugang