Visite guidée : Les formes de l’Eure

LE HAVRE

Visite Les Formes de l'Eure - ©LH Port Center

Beschreibung

Das Viertel Eure ist ein ehemaliges Hafenviertel mit Docks, Lagerhäusern und Industriebrachen. Es hat sich durch die Urbanisierung verändert, aber es gibt immer noch Hafenaktivitäten, darunter die Trockenwartung von Schiffen. Die Trockendocks oder Trockendocks ermöglichen diese Reparaturen. Im Stadtteil Eure gibt es drei solcher Anlagen, die an Wohnhäuser und große Schulen angrenzen.
Stéphane Carpentier, Polleiter bei HAROPA Port, lädt Sie ein, diese Formen aus der Nähe zu betrachten und erklärt Ihnen ihre Aktivitäten und technischen Aspekte. Anschließend setzen Sie Ihren Rundgang durch das Viertel an der Schnittstelle zwischen Stadt und Hafen bis zum Hangar Zero fort.

Für diesen Rundgang ist eine vorherige Anmeldung mit einer Kopie eines gültigen Personalausweises erforderlich, um den Zugang zu den Formen zu gewährleisten.
Diese Tour ist kein Rundgang, bitte planen Sie Ihre Rückkehr auf eigene Faust.
Regenkleidung und Wanderschuhe werden empfohlen.

Treffpunkt : Le Havre Port Center (Terminal de la Citadelle (Brittany Ferries)) – Besichtigung mit dem Bus.
Dauer: 2 Stunden – Ab 12 Jahren.
Reservierung erforderlich.

Öffnungen und Zeitpläne

  • 28/02/2024 – Von 14:00 zu 16:00

Tarife

  • Basistarif : 7,00€

Lage

Visite guidée : Les formes de l’Eure
Le Havre Port Center – Terminal de la Citadelle – 76600 LE HAVRE

Tel. 02 79 15 01 60

info@lehavreportcenter.com

lehavreportcenter.com

Online-Buchung

Route & Zugang