Visite guidée : Etre une femme dans le camp Philip Morris et les c

GONFREVILLE-L’ORCHER

Vignette2-Maison-du-Patrimo

Beschreibung

Frauen von gestern und heute – Angeboten von der Stadt Gonfreville-l’Orcher, im Rahmen des Internationalen Tags der Frauenrechte.

Vom US-Lager bis zu den provisorischen Siedlungen nahmen Frauen einen wichtigen Platz ein: Krankenschwestern, Soldatinnen, Kriegsbräute oder später Mütter, Hausfrauen, Arbeiterinnen…. Dennoch wird ihre Beteiligung am Leben in den Militärlagern und Siedlungen oft vergessen. Diese Themenführung wirft einen neuen Blick auf ihre Rolle und bewertet ihren Beitrag während dieser Zeit neu.

Dauer: 50 Min. – Führungen um 9.30, 10.30 und 11.30 Uhr.
Kostenlos, mit Reservierung unter 02 35 13 16 53 oder maison-patrimoine@gonfreville-l-orcher.fr

Öffnungen und Zeitpläne

  • 09/03/2024

Tarife

  • Kostenlos für alle :

Lage

Visite guidée : Etre une femme dans le camp Philip Morris et les cités provisoires
2B Rue du 8 Mai 1945 – 76700 GONFREVILLE-L’ORCHER

Tel. 02 35 13 16 53

E-mail

Route & Zugang